Frobeen Erlebnisreisen Frobeen Erlebnisreisen
Bitte wählen Sie Ihr Reiseland!
Bitte wählen Sie Ihr Reiseland!ArgentinienArgentinienEcuadorEcuadorPeruPeruBolivienBolivienChileChileKolumbienKolumbien

Chile / Argentinien

Chile / Argentinien

BeschreibungPreise / Leistungen 2017Termine

Argentinien: Patagonien-Iguazú-Buenos Aires

Erleben Sie die den berühmten Perito Moreno Gletscher, die einzigartigen Iguazú-Wasserfälle sowie die Tango-Stadt Buenos Aires sowie das Paraná-Delta von Tigre!

Garantierte Durchführung mit versiertem, deutschsprachigem Guide ab 2 Personen , 9 Ü/F in ausgesuchten landestypischen 3-4-Sterne-Hotels (Economy/Komfort-Class) bzw. gegen Aufpreis in 4-5 Sterne Hotels (Komfort/Premium-Class) buchbar, Preise siehe unter Preis und Leistungsbutton.




Hinweis
: Die Internetlinks zu den einzelnen Hotels sind unter dem Preis/Leistungsbutton ersichtlich

» direkt anfragen

print

 

Tag 1

Details

Calafate

Ankunft im Linienbus aus Puerto Natales nach Calafate, Transfer zum Hotel, 2 Übernachtungen im Hotel Los Hielos bzw. Xelena. -/-/-

 

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
CalafateHotel Hielos bzw. Xelena abends Selbstverpflegung

Tag 2

Details

Perito Moreno-Gletscher

Tagesausflug zum Perito Moreno-Gletscher, 90 Km entfernt von Calafate. Dieser weltberühmte Gletscher ist einer der großen Attraktionen Südpatagoniens. Als unvergessliche Eindrücke hinterbleiben die Eisabbrüche, die wiederholt tosend in den See stürzen. Dieser Gletscher weist eine Breite von 5 km auf und seine Front ist mehr als 60 Meter hoch, umgeben von einem Wald aus Lenga und Coihue (Südbuchen), Blüten der hiesigen Feuerbüsche (Silberbaumgewächse) und Calafate (Sauerdorn). Übernachtung wie Tag zuvor. F/-/-

 

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
Calafate   Hotel Los Hielos bzw. XelenaFrühstück
mittags Selbstverpflegung
abends Selbstverpflegung

Tag 3

Details

El Chaltén

Transfer zum Busterminal, Fahrt im Linienbus die legendäre Ruta 40 entlang in Richtung Norden bis nach El Chaltén, Transfer zum Hotel, 2 Übernachtungen in der Hostería El Pilar bzw. im Hotel Los Cerros (Chaltén). Fahrstrecke: 220 km Asphalt. F/-/-

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
ChalténHostería El Pilar bzw. im Hotel Los Cerros (Chaltén)Frühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 4

Details

Trekking

Trekking auf eigene Faust (sehr gut ausgetretene Gehwege) zur Laguna de los Tres , am Fuße des Cerro Fitz Roy, der berühmteste Berg der südpatagonischen Anden. Drei Stunden geht es durch wunderschöne Wald- und Berglandschaften bis zum Basislager Rio Blanco, immer wieder der Cerro Fitz Roy und seine granitenen Nachbarn in Sicht. Nun folgt ein stetiger und steiler Anstieg bis zu der, dem Fitz Roy vorgelagerten, Laguna de los Tres, ein grandioser Aussichtspunkt auf den beeindruckenden Fitz Roy. Gehzeit: 6-7 Stunden mit einem Höhenunterschied von 800 m. Leichte bis mittelschwere Wanderung. Übernachtung wie Tag zuvor.



Oder:

Trekking auf eigene Faust (sehr gut ausgetretene Gehwege) zur Laguna Torre, am Fuß des legendären Cerro Torre, einer der schwierigsten Bergsteigerziele der Welt. Seine über 1400 m hohen Steilwände aus glattestem Granit lassen dies leicht nachempfinden, wobei das Klima der Hauptfaktor ist, weshalb die Bergsteiger oft monatelang mit dem endgültigen Gipfelansturm warten müssen. Atemberaubend schön bietet sich hier ein Blick, von der Laguna Torre aus, auf eine ganze Reihe von windumtosten Granitnadeln und gewaltigen Gletschern. Gehzeit: ca. 6 Stunden mit einem Höhenunterschied von 400 m leichter Wanderung. F/-/-

 

 

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
ChalténHostería El Pilar bzw. im Hotel Los Cerros (Chaltén)Frühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 5

Details

Iguazú

Transfer zum Busterminal, Fahrt zurück nach Calafate direkt zum Flughafen, Flug über Buenos Aires nach Iguazú. Transfer zum Hotel. 2 Übernachtungen im Hotel La Cantera bzw. Loi Suites Iguazú. F/-/-

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
IguazúHotel La Cantera bzw. Loi Suites IguazúFrühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 6

Details

Argentinische Wasserfälle

Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie heute einen Ausflug zu den argentinischen Wasserfällen (Eintritt in den Nationalpark nicht enthalten). Auf kilometerlangen Spazierwegen und Stegen, die sich durch einen wunderschönen tropischen Wald schlängeln, erleben Sie eine einzigartige Atmosphäre mit atemberaubenden Aussichten über unzählige Wasserfälle. Mit einem kleinen Bummelzug und anschließend über den einen Kilometer langen Steg gelangen Sie an die Oberkante des faszinierenden Garganta del Diablo (Teufelsschlund). 82 m stürzt das Wasser hier in die Tiefe! Zum Schluss können Sie sich mit einem Boot dem Iguazú Inferior Fluss nähern - ein einmaliges, feuchtfröhliches Erlebnis (vor Ort direkt zu bezahlen, die Boote geht alle 15 Min.). Im Anschluss geht es am Nachmittag wieder zurück zum Hotel. F/-/-

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
IguazúHotel La Aldea de la Selva bzw. Loi Suites IguazúFrühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 7

Details

Brasilianische Wasserfälle & Buenos Aires

Heute unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug zu den brasilianischen Wasserfällen. Da es über die Grenze nach Brasilien geht, müssen Sie Ihren Reisepass mitnehmen! Die Fahrt geht nach Foz de Iguazú in Brasilien. Staunend können Sie den Ausblick auf den „Boca del Diablo“, den beeindruckensten Teil der Wasserfälle genießen.



Im Anschluß Transfer zum Flughafen, Flug nach Buenos Aires. Transfer zum Hotel, 2 Übernachtungen im Hotel Babel, im Tango-Viertel San Telmo gelegen, oder im Hotel Serena in der schönen Recoleta. F/-/-

 

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
Buenos AiresHotel Babel bzw. Hotel SerenaFrühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 8

Details

Buenos Aires

Am Vormittag 4 Stunden-Stadtrundfahrt durch Buenos Aires, das “Paris Südamerikas”, Welthauptstadt des Tangos und ausgezeichnet durch die UNESCO als “Stadt des Design”.
Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust die architektonische Vielfalt bestaunen, Museen oder eines der zahlreichen Kaufhäuser besuchen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. F/-/-

 

 

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
Buenos AiresHotel Babel bzw. Hotel Serena Frühstück
mittags Selbstverpflegung
   abends Selbstverpflegung

Tag 9

Details

Paraná-Delta & Tango-Show

Etwa sechsstündiger Ausflug zum “Tigre”, das Paraná-Delta, dessen unzählige Kanäle und Inseln zu einer Bootsfahrt in den typischen “Kanalbussen” einlädt. Zeit zum Mittagessen in einem Restaurant nach Wahl auf einer der Inseln (vor Ort zu bezahlen).

Am Abend Transfer ab Hotel zu einer Tango-Show im Esquina Carlos Gardel. F/-/A

 

Hotel & Verpflegung


HotelVerpflegungsplan
Buenos AiresHotel Babel bzw. Hotel Serena Frühstück
mittags Selbstverpflegung
   Abendessen Tangoshow

Tag 10

Details

Abreise

Transfer zum Inlandsflughafen, Abflug. F/-/-

 

Hotel & Verpflegung


Mahlzeiten im Flugzeug

Sprechen Sie mit dem Spezialisten Herrn Frobeen persönlich!

 

+49 (0)7633-93 9 93-60
info@frobeen.de

Partner

 

 

 

Bookmark and Share
Scroll To Top