Auf den Wegen der Inka (Inkatrail)

7 Tage ab/an Cuzco

Dieser Baustein verbindet Cuzco mit einer 4-tägigen Wanderung auf dem berühmten Inkatrail. Die ersten 2 Tage entsprechen denen des Bausteins „Cuzco und der legendäre Machu Picchu“.
Am 3. Tag fahren Sie nicht direkt zum Machu Picchu, sondern beginnen mit der Wanderung zu dieser berühmten Inkafestung. Der Weg führt über Stufen aus der Inkazeit durch abwechselungsreiche Landschaften und eröffnet grandiose Ausblicke in die Andentäler.

Trekkingtour zur Inkastadt Choquequirao

5 Tage ab/an Cuzco

Die Cordillera Vilcamba liegt nordwestlich von Cuzco und ist von einsamen, unberührten Landstrichen gekennzeichnet, aus denen die höchsten schneebedeckten Gipfel Zentralperus emporragen. Vegetationsreiche Wege führen Sie zur legendären und lange Zeit vom Urwald überwucherten Tempelanlage der Inka. Diese Wanderung ist vor allem passionierten und geübten Wanderern zu empfehlen.

Lebendige Kulturen am Titicacasee

3 Tage ab/an Puno

Puno liegt auf einer Höhe von ungefähr 4.000 m am Ufer des Titicacasees, der häufig als der höchst gelegene befahrbare See der Welt bezeichnet wird. Einer lokalen Legende nach, ist dieser See die Wiege der inkaischen Zivilisation: Manco Capac und Mama Ocllo, die Kinder des Sonnengottes, entstiegen dem kalten Wasser des Sees, um das inkaische Imperium zu gründen. Hier haben Sie die Gelegenheit die Traditionen und Feste, die von der Bevölkerung Jahrhunderte lang bewahrt wurden, mitzuerleben.

Partner

ERV Logo  World of Tui

Heinz Sielmann Stiftung

atmosfair logo
ARD logo

 

  

Kundenreferenz

07.08.2010


"Hallo Herr Frobeen,

nachdem wir nun seit Freitag wieder zurück in Santa Cruz sind, wollten wir uns nun kurz melden. Es hat alles super geklappt und auf diesem Weg nochmals ganz herzlichen Dank für die unkomplizierte und zügige Organisation unserer Galapagos-Kreuzfahrt.

Die Tour war wirklich sehr, sehr schön, wir haben viel gesehen (über und unter Wasser), sind mit vielen neuen Eindrücken zurückgekommen und  hoffen, dass dies nicht unsere letzte Reise durch die Galapagosinseln war. Das Schiff "Treasure of Galápagos" ist wirklich sehr zu empfehlen. Wir haben uns total wohl gefühlt, die Kabinen sind großräumig, das Schiff sehr gut ausgestattet,  das Essen lecker, die Crew serviceorientiert - für uns war das nach 9-monatiger Reise richtiger Luxus. Vielen Dank nochmal und herzliche Grüß aus Santa Cruz -
Ellen und Thomas Eichhorn-Wenz" Wenn Sie mehr lesen wollen von dieser sehr interessanten Reise des Ehepaars Eichhorn-Wenz, siehe im Internet unter Reisehomepage:
www.eichhorn-wenz.de

         Lateinamerika

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok